zurück
Testpflicht in Kindertagesstätten
8.9.2021
Die Bündner Regierung hat informiert, dass ab Montag, 13. September 2021 das wiederholte, zweimal wöchentliche Testen für das ungeimpfte oder nicht genesene Personal in Kindertagesstätten obligatorisch ist.
Weiterführende InformationenTestpflicht in Kindertagesstätten
Regierung will die Finanzierung der familienergänzenden Betreuung neu regeln
30.8.2021
Die Regierung gibt den Entwurf zur Totalrevision des Gesetzes über die Förderung der familienergänzenden Kinderbetreuung für die Vernehmlassung frei. Entscheidend für das neue Finanzierungsmodell ist der Systemwechsel in der Ausschüttung der öffentlichen Mittel von der Objektfinanzierung hin zur subjektfinanzierten Förderung. Die Vernehmlassung dauert bis am 25. November 2021.
Unterlagen VernehmlassungRegierung will die Finanzierung der familienergänzenden Betreuung neu regeln
Maskentrageempfehlung in Kitas
29.6.2021
Im Aussenbereich besteht keine Maskenpflicht. Wie die zuständigen Expertinnen weiter informieren, gilt aber für Kitas im Innenbereich grundsätzlich weiterhin eine Maskenpflicht. Die Aufhebung der Maskenpflicht ist möglich, wenn alle Mitarbeitenden geimpft, genesen oder getestet sind und ein entsprechendes Zertifikat haben. Es genügt nicht, wenn einige ein Zertifikat haben und andere nicht.
Maskentrageempfehlung in Kitas